Kinderzahnheilkunde


Das Milchzahngebiss bildet die Grundlage für die bleibenden Zähne und sollte daher auch mit der notwendigen Sorgfalt behandelt werden. Milchzähne bewahren den Platz für die nachfolgenden Zähne und gewährleisten damit ein gesundes Kieferwachstum. Für Eltern heißt das: eine gründliche Reinigung vom ersten Zahn an, eine zahngesunde Ernährung sowie regelmäßige Vorsorgetermine beim Zahnarzt. Als Ihr Zahnarzt Gunzenhausen Florian Quoß liegt uns die Gesunderhaltung der Milchzähne besonders am Herzen. Deshalb bieten wir Ihnen und Ihrem Kind alle klassischen Leistungen innerhalb der Kinderzahnheilkunde an.

Zahnmedizin bei Kindern richtet sich vor allem auf die Prävention von Zahn- und Munderkrankungen. Im Rahmen der Individualprophylaxe (IP) überprüfen wir in regelmäßigen Abständen den Mundgesundheitszustand Ihres Kindes und geben altersgerechte Tipps zur richtigen Mundhygiene zu Hause sowie einer für die Zähne gesunden Ernährungsweise.

Im Fall der Fälle befreien wir Milchzähne sicher und schonend von Karies und führen – wenn notwendig – Wurzelbehandlungen am Milchzahn durch. Zu unseren Leistungen gehören auch Fissurenversiegelung und Fluoridierung sowie eine kinderfreundliche Füllungstherapie bei Milchzahndefekten. Dabei hat der Erhalt der Milchzähne bis zum Gebisswechsel für uns stets oberste Priorität. Sollte es einmal zum Verlust eines Milchzahnes kommen, sei es durch einen Unfall oder aufgrund einer Zahnentzündung, sorgen Platzhalteklammern dafür, dass sich die übrigen Zähne nicht verschieben und so den nachfolgenden Zähnen ihren wertvollen Platz rauben.

Um Ihrem Kind ein langfristig gesundes Gebiss zu ermöglichen, vereinbaren Sie schon ab dem ersten Zähnchen einen Termin bei Ihrem Zahnarzt Gunzenhausen. Eine regelmäßige Prophylaxe von Anfang an sorgt dafür, etwaige krankhafte Veränderungen an Gebiss und Kausystem frühzeitig zu erkennen und zu behandeln.


ZAHNARZTPRAXIS QUOß